Jetzt anrufen!

Telefon:
040 - 637 992 230

Kostenloses Infomaterial anfordern


Hinweise zum Datenschutz * erforderlich

SICHERHEITSMANAGEMENT (B.A.) –  IHR VOLLZEITSTUDIUM AN DER NBS IN HAMBURG

An der NBS können Abiturienten und Fachabiturienten den Bachelor-Studiengang Sicherheitsmanagement tagsüber in Vollzeit belegen.

Ihr Vorteil: Ihnen steht die Möglichkeit offen, während des Studiums das Zeitmodell zu wechseln. Sollten Sie z.B. ein längeres Praktikum absolvieren, möchten aber keine Zeitverluste verbuchen, können Sie für diese Zeit die Lehrveranstaltungen im Rahmen des berufsbegleitenden Zeitmodells besuchen.

Die Bedeutung von Sicherheitsdienstleistungen hat in den vergangenen Jahren stetig zugenommen. Dabei nimmt zum einen ein ganzheitliches Sicherheitsverständnis selbst in mittelständischen Unternehmen zusehends mehr Raum ein; Stichworte sind hier zum Beispiel Compliance oder Wirtschaftskriminalität. Daneben werden private Sicherheitsdienstleister zunehmend auch in Bereichen eingesetzt, die bislang vom Staat verantwortet wurden.

Sicherheitsmanagement („SiMa“) führt, lenkt und koordiniert eine Organisation in Bezug auf alle Sicherheitsaktivitäten. Die möglichen Einsatzfelder für Absolventinnen und Absolventen sind von daher breit gefächert und reichen z.B. von Tätigkeiten in der Konzernsicherheit bis hin zu Leitungsfunktionen im privaten Sicherheitsgewerbe.

Die Studierenden werden in die Lage versetzt, dynamische und statische Sicherheitskonzepte zu entwickeln, umzusetzen und flexibel an Änderungen des Umfeldes anzupassen.

Ein solides betriebswirtschaftliches Fundament öffnet den Blick der Absolventen für die ökonomischen Zusammenhänge und ermöglicht so erst ein ganzheitliches Sicherheitsmanagement.

Die Employability der Studierenden wird bereits während des Bachelor-Studiums durch das integrierte Seminarprogramm weiter gefördert, die formalen Voraussetzungen für anspruchsvolle Aufgaben im Praxissemester werden durch diese Seminare gelegt.

Der Studiengang Sicherheitsmanagement (Bachelor of Arts) vermittelt durch anwendungsorientierte Lehre ein breites Fachwissen sowie die Fähigkeit, verantwortlich praxisrelevante Probleme zu erkennen, mögliche Problemlösungen auszuarbeiten und kritisch gegeneinander abzuwägen sowie eine gewählte Lösungsalternative erfolgreich in der Praxis – auch im internationalen Kontext – umzusetzen.

Die Übernahme von verantwortungsvollen Aufgaben erfordert neben Fachwissen Sicherheit und Entscheidungsfreude. Dementsprechend ist die Ausbildung auch auf Vermittlung von Schlüsselqualifikationen und die Förderung der Persönlichkeitsbildung ausgerichtet.

Durch die Wahl eines Kompetenzfeldes haben Sie die Möglichkeit, sich auf ein Einsatzfeld besonders zu spezialisieren.

1. März eines jeden Jahres.

Studiengebühren
Die Studiengebühren belaufen sich auf 36 Monatsraten in Höhe von 455 Euro. Daneben wird eine einmalige Prüfungsgebühr in Höhe von 300 Euro für die Durchführung der Bachelor-Thesis erhoben (Gesamtpreis: 16.680 Euro). Ein Semesterticket ist in den Studiengebühren bereits enthalten.

Regelstudienzeit
6 Semester (36 Monate)

Studienbeginn
1. September eines jeden Jahres.

Vorlesungszeiträume und Semesterferien
Das Wintersemester erstreckt sich vom 01.09. bis zum 31.01., das Sommersemester dauert vom 01.03. bis zum 31.07. Im Februar und August sowie von Heiligabend bis Neujahr finden weder Lehrveranstaltungen noch Prüfungen statt.

Vorlesungszeiten und -orte
Die Vorlesungen finden werktags tagsüber im NBS-Studienzentrum Quarree und im NBS-Studienzentrum Holstenhofweg statt.

Fördermöglichkeiten
Dieser Studiengang ist BAföG-berechtigt.

Hochschule
NBS Northern Business School Hochschule für Management und Sicherheit

Hier finden Sie alle Informationen zum Teilzeitstudium.

Wir beraten Sie gerne telefonisch zu unserem Bachelor-Studienangebot!

Telefon: 040 - 637 992 230

Um dir auch in Zukunft das best­mögliche Nutzungs­erlebnis auf dieser Website bieten zu können, möchten wir Tracking-Dienste wie z. B. Google Analytics aktivieren, die Cookies nutzen, um dein Nutzer­verhalten anony­misiert zu speichern und zu analysieren. Dafür benötigen wir deine Zustimmung, die du jederzeit widerrufen kannst.
Mehr Informationen über die genutzten Dienste erhältst du in unserer Datenschutzerklärung.